Mehr als 350 Titel aus einer Hand
Über 50 Jahre Erfahrung
Ermäßigungen bis zu 75 %
Bequemer Kauf auf Rechnung
Schneller Lieferbeginn

Praxis Geschichte

91,50 €*

   Beim Studentenabo benötigen wir einen Nachweis (z.B. Studienbescheinigung) des Lieferempfängers.
ABOVARIANTE
MINDESTLAUFZEIT
ZAHLUNGSRHYTHMUS
DAS ABO IST
Produktnummer: A51-626021212GX
Produktinformationen "Praxis Geschichte"

Praxis Geschichte - Konzepte für einen lebendigen Geschichtsunterricht in der Sek I und II

Praxis Geschichte bietet Unterrichtsanregungen und Materialien für einen schülergerechten und modernen Geschichtsunterricht in den Sekundarstufen I und II. Innovative Methoden und aktuelle didaktische Impulse leiten die teils differenzierten und handlungsorientierten Kopiervorlagen und Arbeitsblätter für die Hand der SchülerInnen. Lehrplanrelevante Epochenthemen stehen dabei im Mittelpunkt.

Die Zeitschrift Praxis Geschichte ist für einen lebendigen und kompetenzorientierten Geschichtsunterricht konzipiert. Die sechsmal im Jahr erscheinenden Ausgaben unterstützen mit praxiserprobten und abwechslungsreichen Beiträgen die Unterrichtsplanung. Damit ist ein qualitativ hochwertiger, effizient vorbereiteter Unterricht sichergestellt.

Praxis Geschichte ist eine ideale und innovative Ergänzung zu dem Materialangebot der Geschichtslehrwerke. Die Schülermaterialien sind zuverlässig und ansprechend gestaltet. Sie enthalten die besten neuen Ideen für einen methodisch und inhaltlich anschaulichen Unterricht.

Das Fach Geschichte ist eines der starken Nebenfächer in der Schule und wird mit einem vergleichsweise umfangreichen Stundenumfang in allen Schulformen unterrichtet.

Praxis Geschichte bietet:

  • Epochenausgaben mit neuen Unterrichtsideen zu allen Lehrplanthemen. Sie liefern neue, teils unbekannte und in Archiven recherchierte Text- und Bildquellen.
  • Methoden- und Medienausgaben widmen sich einzelnen Quellengattungen und Unterrichtsmedien. Sie liefern Anregungen zu innovativen Unterrichtsmethoden. Dies geschieht stets anhand zentraler lehrplanrelevanter Themen.
  • Längsschnittausgaben behandeln lehrplanrelevante Einzelthemen in epochenübergreifender Perspektive.

Mit praxisrelevanten Beiträgen zur Alltags- und Sozial-geschichte, Archäologie, zu neuen Medien und zu anderen wichtigen Geschichtsbereichen erhält die Lehrkraft eine unentbehrliche Unterstützung für ihren Unterricht, spart Zeit in der Unterrichtsvorbereitung. Praxis Geschichte umfasst wechselnde Rubriken etwa zu gegenständischen Quellen, Filmen oder außer-schulischen Lernorten. In jeder Ausgabe finden sich Ausstellungstipps und Rezensionen von Fach- und Jugendbüchern sowie digitalen Medien. Beilagen wie Poster oder CDs ergänzen einige Ausgaben.