Mehr als 350 Titel aus einer Hand
Über 50 Jahre Erfahrung
Ermäßigungen bis zu 75 %
Bequemer Kauf auf Rechnung
Schneller Lieferbeginn

Gehirn&Geist

76,80 €*

   Beim Studentenabo benötigen wir einen Nachweis (z.B. Studienbescheinigung) des Lieferempfängers.
ABOVARIANTE
MINDESTLAUFZEIT
ZAHLUNGSRHYTHMUS
DAS ABO IST
Produktnummer: A51-966011212GX
Produktinformationen "Gehirn&Geist"

Gehirn&Geist - Psychologie. Hirnforschung. Medizin.

In Gehirn&Geist bieten renommierte Wissenschaftler und Fachjournalisten spannende Einblicke in die Welt der Psychologie, Hirnforschung und Medizin.

Namhafte Forscher und Journalisten berichten in der Zeitschrift Gehirn&Geist über die wichtigsten Fortschritte bei der Erforschung der Welt im Kopf - umfassend, fundiert, einordnend und dabei stets anschaulich und anregend erklärt.

Gehirn&Geist bringt seinen Leserinnen und Lesern das Wissen der Experten in einem klassisch-modernen Layout und mit dem journalistischen Blick auf das Wesentliche näher. Hochkarätige Infografiken veranschaulichen komplexe Sachverhalte - für den persönlichen Wissensvorsprung, sowohl privat als auch im Beruf.

Gehirn&Geist berichtet interdisziplinär aus allen relevanten Disziplinen, die zu der Erforschung der Welt im Kopf beitragen. Lernen und Gedächtnis, Bewusstsein und Emotionen, neurologische Erkrankungen und ihre Ursachen, psychische Störungen und Therapien: Gehirn&Geist bringt das neueste Wissen der Fachleute verständlich auf den Punkt.

Neue Reihen und Rubriken in der Zeitschrift Gehirn&Geist geben einen fundierten Überblick über die wichtigsten Anwendungsfelder der Psychologie und erklären, woran Forscherinnen und Forscher aktuell arbeiten. Die Redaktion gibt Webtipps und bespricht die wichtigsten Neuerscheinungen. In ihrem monatlichen Quiz 'Kopfnuss' verlost die Redaktion Bestseller aus Psychologie, Hirnforschung und Medizin.

Gehirn&Geist bedient alle Themen rund um Psyche und Verhalten, Wahrnehmung und Bewusstsein, Intelligenz, Sprache, Gedächtnis, Gefühle und Beziehungen. Neue Trends in der Psychotherapie und Medizin (z. B. Alzheimer, Depression, ADHS) gehören ebenso dazu wie Lernen, Erziehung und gesellschaftliche Debatten, etwa um Willensfreiheit oder Neuroenhancement.